AllergoCHECK©

  • Allergietypen:
  • hausstaubmilben heuschnupfen tierhaare
  • Symptome:

Juckende Augen, ständiges Niesen, eine verstopfte oder laufende Nase – Symptome einer Allergie können wirklich frustrierend sein. Erst recht, wenn Du nicht genau weißt, was Deine Probleme verursacht. Mit AllergoCHECK© kannst Du Deine Sensibilisierung auf Gräser, Hausstaubmilben und Katzenhaare einfach selbst testen.

  • 2. Generation, neue verbesserte Qualität
  • Schnell und genau: Antwort in 10 Minuten - 96% Genauigkeit
  • Jederzeit testen: Es müssen keine Allergiesymptome vorhanden sein
  • Sensibilisierung gegen Gräserpollen, Hausstaubmilben und Katzenhaare zu Hause testen

AllergoCHECK© ist ein erster Schritt, um herauszufinden, ob Du eine Allergie hast. Es ersetzt keine ärztliche Allergiediagnose. Die Testergebnisse sollten zusammen mit anderen klinischen Informationen ausgewertet werden. Die endgültige Diagnose muss von einem Arzt bestätigt werden.

Beschreibung

AllergoCHECK© ist ein Schnelltest, mit dem Du überprüfen kannst, ob vielleicht eine Allergie gegen drei der häufigsten Allergene hinter Deinen Symptomen stecken könnte. Getestet werden Gräser, Hausstaubmilben und Katzenhaare. Du kannst den Test bequem zu Hause durchführen.

Alles, was Du brauchst, ist im Paket enthalten. Für die nötige Blutprobe genügt bereits ein kleiner Stich in die Fingerkuppe mit der beigefügten Stechhilfe. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung hilft Dir, den Test durchzuführen und die Ergebnisse auszuwerten. Wichtig ist, dass Du die Anweisungen der Packungsbeilage sorgfältig liest, bevor Du mit dem Test startest.

Was zeigt der Test?

Allergien sind eine Überreaktion des Immunsystems auf eigentlich harmlose Substanzen, die sogenannten Allergene. Bei der häufigsten Allergieform (der Typ-1-Allergie) wehrt sich das Immunsystem gegen diese vermeintliche Bedrohung, indem es Abwehrstoffe bildet: die Immunglobulin-E-Antikörper bzw. IgE-Antikörper. IgE in Deinem Blut bedeutet, dass Du sensibilisiert bist und möglicherweise bereits eine Allergie gegen das jeweilige Allergen entwickelt hast. AllergoCHECK© kann die spezifischen Antikörper im Blut nachweisen, die durch Hausstaubmilben, Gräserpollen und Katzenhaare ausgelöst wurden.

AllergoCHECK© Ergebnisse

Wenn Du den Test gemäß den Anweisungen durchgeführt hast, erhältst Du die Ergebnisse nach 10 Minuten. Erklärungen zur Auswertung der AllergoCHECK©-Testergebnisse findest Du in der Gebrauchsanweisung.

Zeigt der Test ein positives Ergebnis und bestätigt eine Sensibilisierung gegenüber einem oder mehreren der potenziellen Allergene, empfehlen wir Dir, für die weitere Diagnose und Beratung einen Arzttermin zu vereinbaren.

Verspürst Du Symptome, obwohl Du ein negatives Testergebnis erhalten hast? Auch dann empfehlen wir Dir, Dich bei Deinem behandelnden Arzt beraten zu lassen. Es könnte sein, dass Du auf andere Allergene reagierst. Oder es gibt andere Gründe für Deine Symptome.

Die spezifische IgE-Bestimmung von AllergoCHECK© ist ein erster Schritt, um zu erfahren, ob Du eine Allergie hast. Eine endgültige Diagnose muss Dein Arzt bestätigen. Er kennt Deine Krankengeschichte und hat weitere klinische Informationen sowie andere Testmöglichkeiten, die eine sichere Diagnose gewährleisten.

Anwendung
  1. Öffne den Test
  2. Drehe die rosa Kappe der Automatik-Stechhilfe ab
  3. Reinige Deine Fingerkuppe mit dem Alkoholtupfer
  4. Drücke die Automatik-Stechhilfe gegen Deine Fingerkuppe und drücke den Auslöser
  5. Fülle nun die Transferpipette mit der kleinen Blutprobe
  6. Tropfe das Blut auf das Probenfeld
  7. Füge zwei Tropfen des Probenverdünnungspuffers zur Blutprobe hinzu
  8. Nach 10 Minuten kannst Du das Ergebnis ablesen

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung findest Du in der Packungsbeilage. Es ist wichtig, die Packungsbeilage sorgfältig zu lesen und alle Details verstanden zu haben, bevor Du mit dem Test startest.

AllergoCHECK© ist ein erster Schritt, um herauszufinden, ob Du eine Allergie hast. Es ist keine Allergiediagnose. Die Testergebnisse sollten zusammen mit anderen klinischen Informationen ausgewertet werden. Die endgültige Diagnose muss von einem Arzt oder Allergologen bestätigt werden.

Inhalt
  • 1 x Testkassette
  • 1 x Transferpipette
  • 1 x Einwegampulle mit Probenverdünnungspuffer
  • 1 x sterile Automatik-Stechhilfe für eine einfache Blutentnahme
  • 1 x Alkoholtupfer zur Desinfektion
  • 1 x Pflaster
  • Gebrauchsanweisung
Sonstige Informationen
  • Es ist ein Test-Kit pro Person erforderlich
  • Auch bei Einnahme von Antihistaminika oder anderen Medikamenten durchführbar
  • Der Test darf nur von Erwachsenen durchgeführt werden
  • Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren
  • Der Test ist nur für die äußere Anwendung bestimmt
  • Darf nicht eingenommen werden. Vermeide den Kontakt des Probenverdünnungspuffers mit Haut und Augen
  • Gebrauchsanweisung
  • Vor direktem Sonnenlicht schützen und an einem trockenen Ort zwischen 2°C und 30°C lagern
  • Nicht nach dem Verfallsdatum verwenden
  • Die Nichtbeachtung der genauen Anweisungen kann das Ergebnis des Tests beeinflussen
  • 1 x sterile Automatik-Stechhilfe für eine einfache Blutentnahme
  • 1 x Alkoholtupfer zur Desinfektion
  • 1 x Pflaster
  • Gebrauchsanweisung

Teilen:

Magazin

Dein Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Weiter einkaufen