Unleash your full potential

Setze dein volles Potenzial frei

Allergien können jeden Bereich des Lebens beeinflussen. Aber du musst deine Symptome nicht einfach hinnehmen. Wenn du deine Allergie verstehst und mit ihr umzugehen weißt, kannst du dich besser auf das konzentrieren, was dir wirklich etwas bedeutet.

Lerne Matt Fullerton kennen – ein junger Athlet, der sein volles Potenzial lebt (er hat bereits drei Weltrekorde aufgestellt!).

Unleash your full potential

Setze dein volles Potenzial frei

Allergien können jeden Bereich des Lebens beeinflussen. Aber du musst deine Symptome nicht einfach hinnehmen. Wenn du deine Allergie verstehst und mit ihr umzugehen weißt, kannst du dich besser auf das konzentrieren, was dir wirklich etwas bedeutet.

Lerne Matt Fullerton kennen – ein junger Athlet, der sein volles Potenzial lebt (er hat bereits drei Weltrekorde aufgestellt!).

Matt Fullerton

Matt Fullerton, 17 Compound-Bogenschütze
Dreifacher Weltrekordhalter

Ich möchte ein Champion sein

Matt Fullerton ist ein Weltklasse-Bogenschütze. Der Sport erfordert Konzentration und absolute Kontrolle der eigenen Atmung. Gar nicht so einfach mit Heuschnupfen. Matt fand vor fünf Jahren heraus, dass er allergisch gegen Gräserpollen ist. Aber er stellte sich dem Problem, um zu trainieren – und sich mit den Besten messen zu können.

The adventure begins...

Das Abenteuer beginnt …

Matt hatte schon im Alter von drei Jahren zum ersten Mal einen Bogen in der Hand. Seinen Rivalen hatte er eine Sache voraus: Sein Vater war ein Meister-Bogenschütze und nahm ihn zum Training mit. Als kleiner Junge verliebte er sich in den Sport und nahm mit 12 Jahren zum ersten Mal an Wettkämpfen teil.

Compound Archery?

Aber was genau ist Compound-Bogenschießen?

Robin Hood würde Matts Bogen kaum als solchen erkennen. Das 1969 patentierte komplexe System aus Kabeln und Rollen ermöglicht es, einen Pfeil bis zu doppelt so schnell zu schießen wie mit einem herkömmlichen Bogen. Und auch mit höherer Genauigkeit. Aber der Compoundbogen ist schwer – fast so, als würde man eine kleine Wassermelone in die Höhe stemmen.

The adventure begins...

Das Abenteuer beginnt …

Matt hatte schon im Alter von drei Jahren zum ersten Mal einen Bogen in der Hand. Seinen Rivalen hatte er eine Sache voraus: Sein Vater war ein Meister-Bogenschütze und nahm ihn zum Training mit. Als kleiner Junge verliebte er sich in den Sport und nahm mit 12 Jahren zum ersten Mal an Wettkämpfen teil.

Compound Archery?

Aber was genau ist Compound-Bogenschießen?

Robin Hood würde Matts Bogen kaum als solchen erkennen. Das 1969 patentierte komplexe System aus Kabeln und Rollen ermöglicht es, einen Pfeil bis zu doppelt so schnell zu schießen wie mit einem herkömmlichen Bogen. Und auch mit höherer Genauigkeit. Aber der Compoundbogen ist schwer – fast so, als würde man eine kleine Wassermelone in die Höhe stemmen.

Matts Compoundbogen

Matt’s compound
Gewicht des Bogens:
10 lbs
Matt’s compound
Zuggewicht:
45-65 lbs
Matt’s compound
Durchschnittliche Pfeilgeschwindigkeit:
100 m/s (330f/s)
My knees

Meine Knie sind manchmal ein bisschen wackelig … aber ich behalte immer einen kühlen Kopf

Beim Wettkampf begeistert es mich, das Ziel anzuvisieren, loszulassen und zu sehen, mit welcher unglaublichen Geschwindigkeit der Pfeil fliegt – bis er in 50 Metern Entfernung das Ziel trifft. Ich arbeite mit einigen der besten Coaches an Atemtechniken und Achtsamkeitsübungen. Tiefenkonzentration erreicht man nur, wenn man alles andere ausblenden kann. Die gesamte Umgebung. Alle Geräusche. Jegliche Ablenkung. Ein Bogenschütze muss immer im Augenblick bleiben.

My knees

Meine Knie sind manchmal ein bisschen wackelig … aber ich behalte immer einen kühlen Kopf

Beim Wettkampf begeistert es mich, das Ziel anzuvisieren, loszulassen und zu sehen, mit welcher unglaublichen Geschwindigkeit der Pfeil fliegt – bis er in 50 Metern Entfernung das Ziel trifft. Ich arbeite mit einigen der besten Coaches an Atemtechniken und Achtsamkeitsübungen. Tiefenkonzentration erreicht man nur, wenn man alles andere ausblenden kann. Die gesamte Umgebung. Alle Geräusche. Jegliche Ablenkung. Ein Bogenschütze muss immer im Augenblick bleiben.

Wir trainieren wie Tiefseetaucher

Die Leute sind immer überrascht, wenn ich ihnen das erzähle. Aber es geht darum, sich einen Rhythmus der kontrollierten, ruhigen und tiefen Atmung anzueignen.

Ich atme tief ein und bringe den Bogen in Position. Noch einmal tief einatmen, während ich den Bogen spanne und sicherstelle, dass ich genau ziele. Dann atme ich aus – aber nur zur Hälfte –, bevor ich loslasse und den Pfeil fliegen lasse. Danach atme ich vollständig aus.

New Normal

Heuschnupfen war für mich Normalität …

Ich bemerkte die Allergiesymptome zum ersten Mal mit 13 Jahren. Ich kann mich nicht mehr genau erinnern, wie es angefangen hat. Aber es fühlte sich auf einmal so an, als hätte ich schon immer Heuschnupfen gehabt.

Heuschnupfen war für mich Normalität …

Ich bemerkte die Allergiesymptome zum ersten Mal mit 13 Jahren. Ich kann mich nicht mehr genau erinnern, wie es angefangen hat. Aber es fühlte sich auf einmal so an, als hätte ich schon immer Heuschnupfen gehabt.

Important Step

Der wichtigste Schritt war die Diagnose

Allergien liegen in Matts Familie. Seine Mutter vermutete gleich, dass er Heuschnupfen hat. Sie brachte ihn zum Arzt, der einen Test machte und eine Gräserpollenallergie diagnostizierte.

Matt war nicht gerade begeistert. Welcher Teenager wäre das schon? Noch dazu trainiert Matt im Freien und nimmt auch an Wettkämpfen teil. Aber eine Diagnose ist bei einer Allergie eine positive Sache. Sie bahnt den Weg für weitere Behandlungsformen. Matt weiß jetzt, wie er mit den Symptomen umgehen kann, die potenziell schädlich für seine Sportlerkarriere wären.

More Matt

Lass dich inspirieren…
mach es wie Matt

Matt lässt sich von seiner Allergie nicht definieren oder einschränken. Er nimmt an der 2021 World Archery Youth Championship in Australien teil. Nach der Schule möchte er ein Brückenjahr einlegen, um sich ganz auf das Bogenschießen zu konzentrieren. Profi werden ist der nächste Schritt. Und in zehn Jahren?

Matt hat den Traum, es an die Spitze der Weltrangliste zu schaffen. Welchen Traum hast du?

Wie willst du dein volles Potenzial leben?

Important Step

Der wichtigste Schritt war die Diagnose

Allergien liegen in Matts Familie. Seine Mutter vermutete gleich, dass er Heuschnupfen hat. Sie brachte ihn zum Arzt, der einen Test machte und eine Gräserpollenallergie diagnostizierte.

Matt war nicht gerade begeistert. Welcher Teenager wäre das schon? Noch dazu trainiert Matt im Freien und nimmt auch an Wettkämpfen teil. Aber eine Diagnose ist bei einer Allergie eine positive Sache. Sie bahnt den Weg für weitere Behandlungsformen. Matt weiß jetzt, wie er mit den Symptomen umgehen kann, die potenziell schädlich für seine Sportlerkarriere wären.

More Matt

Lass dich inspirieren…
mach es wie Matt

Matt lässt sich von seiner Allergie nicht definieren oder einschränken. Er nimmt an der 2021 World Archery Youth Championship in Australien teil. Nach der Schule möchte er ein Brückenjahr einlegen, um sich ganz auf das Bogenschießen zu konzentrieren. Profi werden ist der nächste Schritt. Und in zehn Jahren?

Matt hat den Traum, es an die Spitze der Weltrangliste zu schaffen. Welchen Traum hast du?

Wie willst du dein volles Potenzial leben?

Your allergy. Our concern. Your allergy. Our concern.

Deine Allergie. Unsere Aufgabe.

Erfahre mehr über uns
Try our allergy app Try our allergy app

Lerne unsere Allergie-App kennen

Allergisch gegen Pollen, Gräser, Bäume oder Kräuter? Unsere App kann dir beim Umgang mit Heuschnupfen helfen. Wir versorgen dich täglich mit Pollen-, Wetter- und Luftqualitätsdaten für deinen Standort sowie mit personalisierten Allergie-Infos. Dir steht dort auch eine ganze Palette nützlicher Artikel zur Verfügung. Alles auf deinem Smartphone.

Kostenloser Download Kostenloser Download

Was du wissen musst

Durch mehr Allergiewissen können sich dir neue Möglichkeiten eröffnen. Finde gut verständliche Fachartikel und praktische Tipps, wie du die Auswirkungen der Symptome auf dein Leben verringern kannst.

quiz-background

Habe ich Heuschnupfen?

Niesen, eine laufende und juckende Nase … woher weißt du, ob es sich um Heuschnupfen handelt oder nicht doch eine Erkältung? Wirf einen Blick auf die typischen Allergiesymptome und wodurch sie ausgelöst werden.

Lies weiter
quiz-background

Wogegen bin ich allergisch?

Menschen mit Allergiesymptomen kennen häufig die Ursachen gar nicht. Sie haben noch keinen Allergietest gemacht – der erste Schritt zu Diagnose, Beratung und Behandlung. Erfahre, wie so ein Test abläuft.

Lies weiter
Dein Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Weiter einkaufen